clåss – Die wertebasierte Kundensegmentierung der Fritz Classen Forschung

pexels-ryutaro-tsukata-5191376.jpg

Clåss ist ein vielfach bewährtes Segmentierungssystem, das Einblicke in verschiedene sozio-kulturelle Segmente und ihre Werte gibt.

Bildschirmfoto 2022-03-09 um 21.21.11.png

01

Grundlage

Was ist eine wertebasierte Sozialsegmentierung?

nico-roicke-m6jI3_8Ghrc-unsplash.jpg

Gegenwärtig leben rund 8 Milliarden Menschen auf der Erde. Sie alle unterscheiden sich in ihrer Persönlichkeit, Lebensweise und Kultur. Mit manchen Menschen fühlen wir uns sofort verbunden, anderen wiederum begegnen wir mit Unverständnis. Verbundenheit entsteht, wenn wir uns verstanden fühlen und auf Menschen treffen, die unsere Ansichten und damit unsere Werte teilen. 

 

Gemeinsame Werte sind nicht nur in der Beziehung zwischen Menschen wichtig. Auch Marken müssen die Werte ihrer Zielgruppe verstehen und teilen und ihr Handeln an den gemeinsamen Werten ausrichten – clåss schafft hierfür eine solide Grundlage.  

Die wertorientierte Sozialforschung kategorisiert die Menschen nach ihrem sozialen Status und ihrer Wertorientierung.

 

Der soziale Status gibt Auskunft über Bildungsstand und Einkommen. Je höher diese beiden Merkmale bei einer Person ausgeprägt sind, desto höher steigt die Position innerhalb der Segmentierung. 

Die soziodemografischen Merkmale reichen jedoch nicht aus, um Menschen umfassend zu verstehen.
Viel wichtiger als das soziale Kapital sind Werte und Einstellungen, da diese unser tägliches Handeln entscheidend beeinflussen.

Hier hilft die Einbeziehung der Werteorientierung.
Sie gibt Auskunft über die Grundhaltung der Menschen und lässt sich grob in konservative, moderne und progressive Werte unterteilen.

Im Detail bestimmen Eigenschaften wie Eskapismus, Technikbegeisterung oder soziale und sexuelle Freiheit die Position einer Person in der Segmentierung. 

 

Dieses Wissen ist für Unternehmen unerlässlich,
wenn es darum geht, Marken, Produkte, Medien
und Dienstleistungen richtig zu positionieren und zielgruppenspezifische Strategien zu entwickeln. 

 

02

Mehrwert

Was sind die Vorteile der wertebasierten Segmentierung?

Die clåss Segmentierung ist im Vergleich zu den anderen Segmentierungen feiner und präziser und bietet durch bessere Datenqualität eine größere Tiefe an Erkenntnissen. Marken, Produkte, Medien und Dienstleistungen können so passgenau auf die gewünschte Zielgruppe zugeschnitten werden. 

Präzise

Bis zu ca. 30 werteorientierte Sozialsegmente pro Markt.

Anwendbar

Spezifische Operationalisierung auf Marken- und Produktebene.

Qualitativ

Bessere Datenqualität durch effizienteren Befragungsprozess.

Aktuell

Regelmäßige Aktualisierung und Validierung der Datenbasis.

 

03

Datenbasis

Wie werden die Daten für die clåss Segmentierung erhoben? 

charles-deluvio-rRWiVQzLm7k-unsplash.jpg

Die Daten für die Segmentierung werden durch qualitative und quantitative, persönliche sowie online-gestützte Interviews generiert. 

 

Wir setzen maschinelles Lernen ein, wodurch sich die Segmentierung bei jedem neuen Datenpunkt validiert und in Echtzeit verbessert . 

 

Alle Daten sind bereinigt, konsolidiert und gewichtet, so stellen wir statistisch aussagekräftige Stichprobengrößen sicher.

 

04

Märkte

Welche Märkte sind bereits clåss segmentiert?

Belgien

Brasilien

China

Dänemark

Deutschland

Finnland

Frankreich

Großbritanien

Indien

Italien

Japan

Niederlande

Norwegen

Russland

Schweden

Spanien

Südkorea

hanny-naibaho-D7InODIWyK4-unsplash.jpg